MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Not und Nöte

Kürzlich jährte sich die internationale Rosenkranzaktion von Kirche in Not. International war das Interesse groß, in Deutschland gab es nur geringe Beteiligung.
20.10.2021, 11 Uhr
Margarete Strauss
Nach 85 Jahren verlassen die Steyler Anbetungsschwestern das Kloster St. Gabriel in Berlin. In ihrer traditionellen rosa Ordenstracht haben sie insbesondere für ihre Mitmenschen gebetet – ...
13.09.2021, 13 Uhr
Oliver Gierens
Droht der Union die Opposition? Ohne die Option auf die Macht bleibt ihr nur das Programm. Das könnte auch eine Chance für das C-Profil sein. Ein Kommentar.
12.09.2021, 15 Uhr
Sebastian Sasse
Nach dem Unwetter in Rheinland-Pfalz
Für viele geht es um die Frage „Gehen oder bleiben?“: Was ist in den vergangenen vier Wochen in den von der Flutkatastrophe betroffenen Regionen bereits geschehen?
13.08.2021, 14  Uhr
Natalie Nordio
Papst Benedikt XVI.
Die Lehre müsse sich in und aus dem Glauben entwickeln, nicht neben ihm stehen, so der emeritierte Papst. Zudem übt er Kritik am Begriff der „Amtskirche“.
26.07.2021, 12  Uhr
Meldung
Depression bei Kindern
Tabu: Suizidgedanken und Suizide von Kindern und Jugendlichen: Die strikte Einhaltung des Datenschutz gefährdet in diesem Land Menschenleben und geht stur über ...
11.07.2021, 13  Uhr
Birgit Kelle
Migranten in Spanien
Das Bischöfliche Hilfswerk Misereor sieht den Bericht der Fluchtursachen-Kommission positiv. Ein Gastbeitrag.
05.06.2021, 09  Uhr
Pirmin Spiegel
Für die Studenten wird es schwieriger.
„Normale“ akademische Arbeit wird an den Universitäten immer schwieriger. Wissenschaft muss Gefühlen weichen, die „Wahrheit“ interessiert kaum noch, der Kanon wird ...
22.05.2021, 15  Uhr
David Engels
Anschläge auf Christen in Ägypten
Zu Ostern steigt die Gefahr von Anschlägen. Für Christen hilft nur Gottvertrauen und Mut - und sich zu bemühen, Dialog, gelebte Nächstenliebe und Versöhnung zu suchen.
01.04.2021, 11  Uhr
Florian Ripka
Mehr laden