MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Gene (Erbanlagen)

Operation vorerst geglückt: Weil er für ein menschliches Spenderherz nicht in Frage kam, entschied sich ein tödlich herzkranker Patient für das eines genetisch modifizierten Schweins.
11.01.2022, 18 Uhr
Stefan Rehder
Das Wissenschaftsmagazin „MIT Technology Review“ hat Auszüge aus der unveröffentlichten Arbeit des chinesischen Biophysikers He Jiankui publiziert, der im vergangenen Jahr die Geburt zweier ...
05.12.2019, 17 Uhr
Stefan Rehder
Ein neuer nichtinvasiver Bluttests, soll auf Einzelgenerkrankungen screenen. Es zeigt sich einmal mehr: die Alternative einer eugenischen Gesellschaft wird auf vielen Gebieten neue Formen des ...
04.11.2019, 16 Uhr
Stefan Rehder
Eine neue Studie konnte kein Homosexualitäts-Gen finden. Das zeigt: Die Kirche liegt mit ihrem Katechismus richtig.
05.09.2019, 09 Uhr
Jürgen Liminski
Berkley (DT/reh) Die Genmanipulation, die der chinesischer Biophysiker He Jiankui eigenen Angaben zufolge an den beiden Zwillingsmädchen Lulu und Nana vornahm, deren Geburt er im November ...
05.06.2019, 13 Uhr
Deutscher Ethikrat zu «Eingriffe in die menschliche Keimbahn"
„Eingriffe in die menschliche Keimbahn“: Ethikrat legt Stellungnahme vor – Eine Analyse. Von Stefan Rehder
15.05.2019, 13  Uhr
„German Angst“ Ausstellung im Haus der Geschichte
Wir Deutsche gelten in Bezug auf politische und gesellschaftliche Entwicklungen als zögerlich, unser Handeln als angstbesetzt. Warum eigentlich? Von Heinrich Wullhorst
16.01.2019, 15  Uhr
Genomforschung: Humanexperimente nicht nur in China, auch in den USA
In den USA, an der ehrwürdigen Harvard University in Cambridge im US-Bundesstaat Massachusetts, plant der gebürtige Österreicher Werner Neuhausser, menschliche ...
31.12.2018, 10  Uhr
Reaktion auf Keimbahneingriff chinesischen Wissenschaftlers
Die Geburt zweier gentechnisch optimierter Mädchen in China zeigt, dass die von Kritikern des Genom Editing artikulierte Befürchtung, Genscheren würden zur ...
11.12.2018, 10  Uhr
Schild - Wir bauen für Sie um
He Jiankui gilt inzwischen als Paria. Offenbar, weil er etwas zur falschen Zeit tat und dies droht, eine ganze Branche in Verruf zu bringen. Von Stefan Rehder
05.12.2018, 12  Uhr
Chinesischer Forscher gibt Geburt genmanipulierter Zwillinge bekannt – Experten halten die Behauptung für glaubhaft. Von Stefan Rehder
28.11.2018, 13  Uhr
Baltimore (CNA Deutsch/DT) Einer Studie der Universität von Maryland (USA) zufolge lassen sich Ehepaare der Generation, die nach 1980 geboren wurde – die so ...
02.10.2018, 12  Uhr
Prag (DT/KAP) Die Kirchen und Glaubensgemeinschaften in Tschechien wollen gegen die von der künftigen Regierung angestrebte Besteuerung der staatlichen ...
06.06.2018, 12  Uhr
Mehr laden