MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Diakone

Salzburgs Erzbischof will mit den Menschen reden, aber den Heiligen Geist wirken lassen. Gegen weiträumige Seelsorgeeinheiten wie in den Nachbardiözesen stemmt sich das Salzburger Kirchenvolk.
22.04.2022, 11 Uhr
Stephan Baier
Der Glaube reift in Lebenskrisen: Der Aachener Priester Georg Lauscher legt zwei spirituelle Bücher vor.
13.04.2022, 09 Uhr
Gerd Felder
Wegen Priestermangels: Das Bistum Essen beauftragt Hauptamtliche Laien mit dem Taufdienst. Auch individuelle Bedürfnisse von Familien sind ein Grund.
15.03.2022, 14 Uhr
Meldung
Bischof Hanke schlägt die Abschaffung des kirchlichen Arbeitsrechts vor. Für viele Bereiche wäre das eine sehr gute Lösung. Der Verkündigungsdienst muss trotzdem eigene Regeln bekommen.
14.03.2022, 11 Uhr
Peter Winnemöller
Von Berlin an die Gregoriana: Eine Begegnung mit Markus Zimmermann.
15.03.2022, 15 Uhr
Elisabeth Steinmann
Einsame Kirche am Meer
Kirchenfunktionäre in Europa müssten den Untergang des Christentums fürchten, wenn Afrika und Asien nicht zeigen würden, dass Evangelisierung fruchtbar sein kann.
27.10.2021, 17  Uhr
Guido Horst
Pater Pancrazio Pfeiffer von den Salvatorianern
Bei seinen Interventionen zugunsten der verfolgten Juden stützte sich der Papst auf Monsignore Giovanni Battista Montini im Staatssekretariat und Pater Pancrazio ...
06.10.2021, 06  Uhr
Andrea Gagliarducci
Pius XII.
Was Pius XII. vor dem Nazi-Überfall auf das Ghetto für die römischen Juden tat. Erster Teil einer Serie in fünf Folgen. 
14.09.2021, 19  Uhr
Andrea Gagliarducci
„Wir setzen auf Argumente und auf die ,gesunde Lehre‘“, erklärt Bischof Voderholzer
Die Bischöfe Rudolf Voderholzer und Stefan Oster stellen sich an die Spitze einer Initiative, die Alternativvorschläge zu den Reformbestrebungen des Synodalen Wegs ...
10.09.2021, 11  Uhr
Veronika Wetzel
Mehr laden