MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Bürgerrechte

China ist ein großer Spieler auf der Welt, aber die seit Jahrzehnten vielbesungene „gelbe Gefahr“ ist noch nicht so bedrohlich für den Westen, wie sich das manchmal darstellt.
25.11.2021, 13 Uhr
Klaus Kelle
Warum die Abschaffung von Münzen und Scheinen keine gute Idee wäre
05.11.2021, 11 Uhr
Josef Kraus
Im Gespräch mit „Kirche in Not“ äußert sich die verfolgte pakistanische Christin kritisch zum Umgang mit religiösen Minderheiten im Land.
11.09.2020, 16 Uhr
Redaktion
Monika Metternich
In einer Demokratie gibt es ein Demonstrationsrecht, und niemand sollte dafür beschimpft werden, dass er dieses Recht in Anspruch nimmt.
17.08.2020, 21  Uhr
Monika Metternich
Der Liberalismus hat in der jüngeren Vergangenheit sehr gelitten
Der Liberalismus hat in der jüngeren Vergangenheit sehr gelitten - auch an einem eigenen Programm.
04.08.2019, 15  Uhr
Björn Hayer
Gießener Ärztin veröffentlicht Tagebuch
Das Tagebuch einer Abtreibungsärztin, die keine sein will, verrät viel über das „Who is Who“ der Abtreibungslobby und ihre Vernetzung mit der Politik.
08.06.2019, 09  Uhr
Stefan Rehder
Kristina Hänel hat ein Buch veröffentlicht
Kristina Hänel ist ein Phänomen. Sie sitzt in Talkshows, gibt Interviews, twittert, hält Vorträge, heimst Preise und Ehrungen ein.
08.06.2019, 09  Uhr
Sarajevo (DT) Die Spaltung Bosnien-Herzegowinas und die mangelhafte Wahrung der Menschenrechte, vor allem für die Heimatvertriebenen, hat der Bischof von Banja ...
19.12.2018, 13  Uhr
Stephan Baier
Drei Patriarchen fordern volle Bürgerrechte für die Christen im Orient - Kerzenmarsch für verfolgte Christen in Wien. Von Stephan Baier
12.12.2018, 13  Uhr
Stephan Baier
Markus Demele
Von Mitmenschen, Mitbürgern und Geschwistern. Von Markus Demele
04.07.2018, 13  Uhr
Mehr laden