Kusch will weitermachen

Sie ähnelt einem zerbrochenen Krückstock und bringt den Tod: Eine gekrümmte Metallleiste hat der umstrittene Sterbehelfer Roger Kusch am Dienstag in Hamburg als Weiterentwicklung für jenen Apparat vorgestellt, den er bereits 2008 als „Injektionsautomat“ der Öffentlichkeit präsentiert hatte – eine ...
Kleiner Mann mit großem Hebel.

Wochenpass

    Der Wochenpass – die einfache und schnelle Art, die Tagespost intensiv kennenzulernen!

  • Sie erhalten die aktuelle Ausgabe der Wochenzeitung.
  • Sie bekommen eine ganze Woche Zugang zu allen Artikeln der letzten zwölf Jahre – ohne Limit.
  • Sie zahlen bequem und sicher mit PayPal – ohne Anmeldung.

Und das alles zum unschlagbar günstigen Preis von nur 3,50 Euro.
einmalig 3,50 Euro