Gewalt ohne Teilung

Die Fünfte Republik Frankreichs erlebt derzeit eine Erschütterung, deren Folgen noch nicht absehbar sind. An zwei Fronten bebt es. Zum einen bei der nationalen Sicherheit, Stichwort Aufruhr und Gewalt in den Vorstädten, und zum zweiten bei der Gewaltenteilung, die in der sogenannten Affäre Fillon infrage gestellt ...
Demonstration gegen Polizeigewalt in Paris
Französische Polizisten nehmen einen Jugendlichen fest, der sich gegen eine Kontrolle wehrte.

Wochenpass

    Der Wochenpass – die einfache und schnelle Art, die Tagespost intensiv kennenzulernen!

  • Sie erhalten die aktuelle Ausgabe der Wochenzeitung.
  • Sie bekommen eine ganze Woche Zugang zu allen Artikeln der letzten zwölf Jahre – ohne Limit.
  • Sie zahlen bequem und sicher mit PayPal – ohne Anmeldung.

Und das alles zum unschlagbar günstigen Preis von nur 3,50 Euro.
einmalig 3,50 Euro