Klöckner: Bringe von Lehmann gesegnetes Kreuz mit nach Berlin

Auch auf ihrem neuen Posten in Berlin will die neue Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) ihren Glauben leben.
Julia Klöckner
Foto: Fabian Sommer (dpa) | Die neue Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat auch katholische Theologie studiert.

"Ich als Person und als Persönlichkeit werde das, was mir wichtig ist, beibehalten", sagte die Katholikin (45) am Mittwoch dem Kölner Domradio. Sie kündigte an, dass sie in die Hauptstadt ein "schönes Holzkreuz" mitbringen werde, das der kürzlich gestorbene Kardinal Karl Lehmann einst gesegnet habe. Klöckner sagte, sie trage den Glauben nicht "wie eine Monstranz" vor sich her. Vielmehr sei er etwas Selbstverständliches für sie.

Sie werde sich in Debatten einschalten, "wenn es um die Bewahrung der Schöpfung geht, wenn es darum geht, das Tierwohl im Blick zu haben", so Klöckner. "Minister bleiben ja auch Menschen, gleich welches Ressort sie innehaben. Wenn sie eine christliche Prägung haben oder gläubig sind, dann ist das durchaus zu vereinbaren mit der Aufgabe. Es geht ja auch um eine Haltung." Jeder, der Entscheidungen treffe, müsse eine "Position und Positionierung" haben.

"Wenn ich auf das christliche Menschenbild blicke, dann ist wichtig, dass wir die Talente eines jeden Menschen in den Blick nehmen", betonte die CDU-Politikerin. "Dass wir die Unterschiedlichkeit der Persönlichkeiten anerkennen. Und die Erkenntnis verinnerlichen, dass wir zwar alle verschieden, aber gleichviel wert sind."

Auch seien ihr "Respekt vor den Mitgeschöpfen" und Nachhaltigkeit wichtig. "Es geht um fair gehandelte Lebensmittel und mehr Anerkennung für die Landwirte, die für unsere Lebensmittel sorgen. Wir müssen da aus der Polarisierung zwischen ökologischer und konventioneller Landwirtschaft herauskommen."

KNA / jbj

Weitere Artikel
Demonstration für Agrarwende
Berlin
Warum Traktoren durch Berlin rollen Premium Inhalt
Anläßlich der Grünen Woche skandieren satte Städter „Wir haben es satt“. Für die Bauern geht es hingegen um ihre wirtschaftliche Existenz.
24.01.2020, 00  Uhr
Holger Douglas
Themen & Autoren
Bundeslandwirtschaftsminister CDU Glaube Julia Klöckner Karl Lehmann

Kirche