Vatikan: Franziskus empfängt Putin

Rom (DT/KNA) Papst Franziskus trifft am 25. November im Vatikan mit dem russischen Präsidenten Putin zusammen. Das teilte das vatikanische Presseamt mit. Es handelt sich um die erste Zusammenkunft der beiden. Putin war zuletzt 2010 mit Benedikt XVI. zusammengetroffen. 2000 und 2003 gab es Begegnungen mit Johannes Paul II. Seit Ende 2009 unterhalten Russland und der Vatikan volle diplomatische Beziehungen. Franziskus hatte im September ein Schreiben an Putin als Gastgeber des G20-Gipfels gerichtet und darin zu verstärkten Bemühungen für die friedliche Beilegung des Syriens-Konflikts aufgerufen.

Themen & Autoren

Kirche

Synode
Synode
Synodalität als Stärkung der Kirche Premium Inhalt
Synodale Prozesse wecken derzeit sowohl Hoffnung als auch Sorgen. Doch was zeichnet den „gemeinsamen Weg“ aus? Zehn biblische Anregungen für synodale Gespräche.
20.09.2021, 19 Uhr
Martin Baranowski
Schwules Paar
Rezension
Eine Wegweisung im LGBTIQ - Dschungel Premium Inhalt
Daniel Mattson legt in seinem autobiografischen Buch "Warum ich mich nicht als schwul bezeichne" tiefe Gedanken über Sexualität, persönliche Freiheit und die Lehre der Kirche vor.
19.09.2021, 17 Uhr
Barbara Stühlmeyer