Moment mal

Die „Tagespost“ liegt nicht nur gedruckt vor Ihnen, liebe Leser, Sie können sie auch im Internet unter www.die-tagespost.de aufrufen. Unser Bestreben ist es, nicht einfach nur die gedruckte Ausgabe der „Tagespost“ im Internet sozusagen eins zu eins abzubilden, sondern der Internetseite der „Tagespost“ ein eigenes Gepräge zu geben – sodass sich die Zeitung, die sie in Händen halten, und die Internetseite, die sie am Computer aufrufen, ergänzen. Das Internet soll, kann und will die Zeitung nicht ersetzen, kann aber zusätzlichen und eigenen Nutzen für den Leser haben. Deshalb haben wir im Internet einen Videoabspieler installiert – und dort können Sie Filme aus dem Leben der Kirche anschauen, aktuell zum Beispiel Bilder vom VI. Weltfamilientreffen und der entsprechenden Papstbotschaft. Zudem gibt es Neues in den Menüs „Dokumente“ und „Dossier“. Ihre Redaktion

Themen & Autoren

Kirche

Papst in Budapest
Budapest
Umkehr: Die wahre Reform der Kirche Premium Inhalt
In Budapest wurde die Tiefendimension der Kirche sichtbar: Mit Blick auf Christus ist sie jung, dynamisch, fröhlich, ökumenisch, missionarisch und attraktiv. Ein Kommentar.
16.09.2021, 13 Uhr
Stephan Baier