Moment mal

Liebe Leser, derzeit klingt das, was in Büros, auf Gehsteigen, in Bussen und Bahnen zu hören ist, verdächtig: Die Erkältungssaison hat begonnen. Und auch die Redakteure der „Tagespost“ produzieren aktuell nicht allein mit Herzblut, sondern mit manchem Schniefer und Huster – zum Glück jedoch ist, wenn diese „Tagespost“ vor Ihnen liegt, nur die Leidenschaft ansteckend, die darin steckt, nicht aber die Herbstmalaisen ihrer Macher. Sollten Sie bei der Lektüre der heutigen „Tagespost“ allerdings befürchten, eine Erkältungs-welle könnte auch Papst Benedikt XVI. erfasst haben, weil Sie keinen ausführlichen „Angelus“ vom Wochenende lesen können, dann seien Sie beruhigt: Der Heilige Vater hat deshalb keinen ausführlichen „Angelus“ gebetet, weil am Wochenende in Rom mehrere Heiligsprechungen gefeiert wurden. Und darüber berichten wir selbstverständlich. Ihre Redaktion

Themen & Autoren

Kirche

Synode
Synode
Synodalität als Stärkung der Kirche Premium Inhalt
Synodale Prozesse wecken derzeit sowohl Hoffnung als auch Sorgen. Doch was zeichnet den „gemeinsamen Weg“ aus? Zehn biblische Anregungen für synodale Gespräche.
20.09.2021, 19 Uhr
Martin Baranowski
Schwules Paar
Rezension
Eine Wegweisung im LGBTIQ - Dschungel Premium Inhalt
Daniel Mattson legt in seinem autobiografischen Buch "Warum ich mich nicht als schwul bezeichne" tiefe Gedanken über Sexualität, persönliche Freiheit und die Lehre der Kirche vor.
19.09.2021, 17 Uhr
Barbara Stühlmeyer