Moment mal

Seit Tagen strahlt der Himmel über Würzburg in einem herrlichen Blau. Gerade so, als ob sich die Stadt von ihrer schönsten Seite zeigen wollte. Längs, bevor die Bischöfe kamen, war der Kiliansdom hergerichtet: Überall dicke Kabel, schwere Scheinwerfer – damit bei der Übertragung des Eröffnungsgottesdienstes auch alles bestens zu sehen war. Gestern Abend hat dort die Frühjahrsvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz begonnen. Was ist in den vergangenen Wochen nicht alles geschrieben und spekuliert worden? Aber es geht hier nicht in erster Linie um Personen und Karrieren, sondern um die Zukunft von Glauben und Kirche. Deshalb mag ist zwar menschlich sein, wenn zuletzt die Neugierde groß war – aber was die Bischöfe jetzt vor allem brauchen, ist etwas ganz anderes: Unser Gebet. Ihre Redaktion

Themen & Autoren

Kirche