Moment mal

Zuwachs für die Deutsche Bischofskonferenz: Am Sonntag ist Georg Bätzing in Limburg zum Bischof geweiht worden. Zum Einstieg feierte das Bistum ein sonniges Fest in heiterer Stimmung an der Lahn. (s.S. 5) Von Limburg geht es für den neuen Bischof weiter nach Fulda, wo am Montag die Herbstvollversammlung der Bischöfe eröffnet worden ist. Auch dort hat man Grund zum Feiern: Am Mittwoch feiern Reinhard Kardinal Marx und Bischof Heinz Josef Algermissen den 20. Jahrestag ihrer Bischofsweihe. Gefeiert haben auch christliche Lebensrechtler. Dass erstmals zwei Diözesanbischöfe und gleich drei Weihbischöfe auf dem 12. „Marsch für das Leben“ (s.S. 3) in Berlin Präsenz zeigten, hat viele motiviert und wurde dankbar registriert. Ihre Redaktion

Themen & Autoren

Kirche

Synode
Synode
Synodalität als Stärkung der Kirche Premium Inhalt
Synodale Prozesse wecken derzeit sowohl Hoffnung als auch Sorgen. Doch was zeichnet den „gemeinsamen Weg“ aus? Zehn biblische Anregungen für synodale Gespräche.
20.09.2021, 19 Uhr
Martin Baranowski
Schwules Paar
Rezension
Eine Wegweisung im LGBTIQ - Dschungel Premium Inhalt
Daniel Mattson legt in seinem autobiografischen Buch "Warum ich mich nicht als schwul bezeichne" tiefe Gedanken über Sexualität, persönliche Freiheit und die Lehre der Kirche vor.
19.09.2021, 17 Uhr
Barbara Stühlmeyer