Moment Mal

Breiter als andere Medien, so glauben wir, haben wir die Vorberichterstattung zum Papst-Besuch in Armenien angelegt: mit kirchen- und zeitgeschichtlichen Hintergründen, politischen Analysen und mehreren Interviews. Am Freitag ist Franziskus in Armenien gelandet! In dieser und der nächsten Ausgabe berichten darüber für Sie der Theologe, Sprachwissenschaftler und Schriftsteller Herbert Maurer, der 2015 seinen Essay „Und Gott spricht Armenisch“ (Klever Verlag) vorlegte, sowie der Historiker Michael Hesemann, dessen Werk „Völkermord an den Armeniern“ (Herbig) empfehlenswert ist. Auf den Einstieg in die Reiseberichterstattung heute folgt also am Dienstag ein großer Armenien-Schwerpunkt mit Reportagen, Berichten, Kommentierung und umfassender Dokumentation. Ihre Redaktion

Themen & Autoren

Kirche

Synode
Synode
Synodalität als Stärkung der Kirche Premium Inhalt
Synodale Prozesse wecken derzeit sowohl Hoffnung als auch Sorgen. Doch was zeichnet den „gemeinsamen Weg“ aus? Zehn biblische Anregungen für synodale Gespräche.
20.09.2021, 19 Uhr
Martin Baranowski
Schwules Paar
Rezension
Eine Wegweisung im LGBTIQ - Dschungel Premium Inhalt
Daniel Mattson legt in seinem autobiografischen Buch "Warum ich mich nicht als schwul bezeichne" tiefe Gedanken über Sexualität, persönliche Freiheit und die Lehre der Kirche vor.
19.09.2021, 17 Uhr
Barbara Stühlmeyer