Moment mal

Das Recht auf Bildung ist ein kulturelles Menschenrecht. Als Christen tragen wir eine besondere Verantwortung, uns dafür stark zu machen, dass alle Kinder eine individuelle Bildung erhalten. Christlich geführte Schulen, Internate und Seminare engagieren sich für eine ganzheitliche Erziehung, die auf den Wertvorstellungen des christlichen Welt- und Menschenbildes basiert. Daher bieten wir Ihnen, liebe Leser, im Spezial „Christliche Bildungsträger“ am 20. Februar einen Überblick über aktuelle Bildungswege und stellen Einrichtungen vor. Anzeigenschluss für dieses redaktionelle Spezial ist am 12. Februar. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich an Hendrik Seubert unter der Nummer 09 31 / 30 86 32 2 oder per Mail an seubert@die-tagespost.de Ihre Redaktion

Themen & Autoren

Kirche