Moment mal

Priesterausbildung heute ist eine echte Herausforderung. Nicht nur, dass eine Entscheidung für ein zölibatäres Leben im Namen Gottes dem gegenwärtigen Lifestyle diametral entgegensteht – um das Chaos in all den tiefgreifenden Krisen und Verlockungen dieser Welt aufzuräumen, bräuchte es einen Riesen Goliath. Es war jedoch der kleine David, der das Blatt wenden konnte: mit Mut, einem geraden Rücken und einer guten Portion gesunder Klugheit. Wir hoffen, Ihnen mit unserer Beilage zum Thema, die am 4. Juli in der „Tagespost“ erscheinen soll, einige Anregungen und Informationen geben zu können, was es heißt, heute Priester zu werden. Anzeigenschluss für dieses Spezial ist der 25. Juni, für Fragen sind wir unter der Nummer 0931/308 63-22 zu erreichen. Ihre Redaktion

Themen & Autoren

Kirche