Merkel gegen Änderung bei Mehrwertsteuer

Berlin (DT/dpa) Bundeskanzlerin Angela Merkel hat trotz zunehmender Forderungen nach weiteren Entlastungen raschen Steuersenkungen eine Absage erteilt. Auch wird Deutschland im Gegensatz zu Großbritannien zur Ankurbelung der Wirtschaft die Mehrwertsteuer nicht reduzieren. Das stellte Vize-Regierungssprecher Thomas Steg am Montag klar: „Für die Bundesregierung kann ich definitiv ausschließen, dass es eine Senkung der Mehrwertsteuer geben wird.“ Dies hätten Merkel und Vizekanzler Steinmeier auf dem Weg zu den deutsch-französischen Konsultationen in Paris bekräftigt.

Themen & Autoren

Kirche