Katholiken klagen gegen US-Regierung

Washington (DT/KNA) 43 katholische Einrichtungen und Bistümer klagen in den USA gegen eine Reform der Gesundheitsfürsorge, die Verhütungsmittel und Familienplanung als Pflichtleistung vorsieht. Der Vorsitzende der US-Bischofskonferenz, Kardinal Timothy Dolan, lobte die Initiativen als „mutige Aktion“. In einer Stellungnahme am Montag erklärte er, das juristische Vorgehen unterstreiche „die Einheit der Kirche in der Verteidigung der Religionsfreiheit“. Nach Angaben der Bischofskonferenz strengten einzelne Bistümer sowie katholische Kliniken, Schulen und andere Institutionen landesweit zwölf Gerichtsverfahren an.

Themen & Autoren

Kirche

Papst in Budapest
Budapest
Umkehr: Die wahre Reform der Kirche Premium Inhalt
In Budapest wurde die Tiefendimension der Kirche sichtbar: Mit Blick auf Christus ist sie jung, dynamisch, fröhlich, ökumenisch, missionarisch und attraktiv. Ein Kommentar.
16.09.2021, 13 Uhr
Stephan Baier