Junge Liberale: Polygamie der Ehe gleichstellen

Jugendorganisation der FDP in Schleswig-Holstein fordert auf ihrer Facebookseite eine Aufhebung des Polygamie-Verbots.
Polyamore Beziehungen ein neuer Trend?
Foto: Franziska Kraufmann (dpa) | Bald Standard, wenn es nach den Jungen Liberalen geht? Sie wollen polygame Beziehungen der Ehe gleichstellen.

Die Jungen Liberalen in Schleswig-Holstein, die Jugendorganisation der FDP, fordern auf ihrer Facebook-Seite eine Aufhebung des Polygamie-Verbots. Die Frage, mit wie vielen Partnern jemand zusammenleben wolle, könne nicht durch einen weltanschaulich neutralen Staat gelöst werden. Deswegen sollten die entsprechenden Paragraphen gestrichen werden. Der besondere Eheschutz sollte hingegen auch für polygame Verbindungen gelten.

DT

Weitere Artikel
Christian Lindner und Robert Habeck
Kommentar

Grüne und FDP sind die Kanzlermacher Logo Johann Wilhelm Naumann Stiftung

Will Laschet noch Kanzler werden, dann darf er nicht Moderator sein. Er muss schnell zeigen, dass er eine programmatische Idee für Jamaika hat. Sonst kommt Scholz zum Zuge.
26.09.2021, 20  Uhr
Sebastian Sasse
Themen & Autoren
FDP

Kirche