CSU-Landesgruppe verteidigt Guttenbergs Vorstoß

Berlin (DT/dpa) Die CSU in Berlin stellt sich in der Frage der Wehrpflicht hinter Verteidigungsminister zu Guttenberg (CSU). „Wir sind uns einig in der Union, dass eine patriotische Pflicht von jungen Männern aufrechterhalten wird, im Gefahrenfall für ihr Vaterland zur Verfügung zu stehen“, sagte Landesgruppenchef Hans-Peter Friedrich der dpa. „Die Wehrpflicht wird man aber möglicherweise in der jetzigen Struktur und Form nicht mehr aufrechterhalten werden können. Dann müssen wir darüber diskutieren, ob es Alternativen gibt.“

Themen & Autoren

Kirche