Gouverneurswahl in Jakarta als Religionsschlacht

Jakarta 20.03.2019 Foto: dpa

Oft haben die Verurteilungen auch einen politischen Bezug: Der ehemalige Gouverneur von Jakarta hatte sich auch als Korruptionsgegner in der indonesischen Politik Feinde gemacht. Schließlich wurde der Christ wegen angeblicher Gotteslästerung zu zwei Jahren Haft verurteilt.

1 von 1