Umfrage: Ein Drittel findet Konjunkturpaket II zu gering

Mainz (DT/dpa) Gut jeder dritte Bürger in Deutschland hält das neue Konjunkturpaket der Bundesregierung laut einer Umfrage für nicht ausreichend. 34 Prozent der Befragten finden, damit werde zu wenig getan, wie die Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen für das am Freitag veröffentlichte ZDF-„Politbarometer“ ermittelte. 38 Prozent der Bundesbürger halten die Maßnahmen für gerade richtig. 15 Prozent sind der Ansicht, damit werde zu viel getan.