Russland will Führung im asiatischen Raum

Wladiwostok (DT/dpa) Wladimir Putin hat eine Führungsrolle Moskaus im aufstrebenden asiatisch-pazifischen Raum angekündigt. Die Region verzeichne seit 20 Jahren ein stetes Wachstum, davon wolle Russland mehr profitieren. Das sagte Putin am Freitag beim Treffen des Wirtschaftsforums APEC auf einer Insel vor der Pazifikstadt Wladiwostok. Als Beispiel nannte er den Export russischer Technik zum Bau von Atomkraftwerken etwa in China. Die 21 APEC-Mitglieder müssten auch enger zusammenarbeiten, um ihre Märkte vor den Folgen der Eurokrise zu schützen, so Putin.