Moment mal

Eine Überschrift ist eine Überschrift ist eine Überschrift. Und wenn sie fehlt, ist das ein Fehler und kein grafisches Gestaltungselement. „Eine Ikone des Friedens“ hätte da stehen sollen und so war das auf den Monitoren in der Redaktion auch zu lesen, bevor die Ausgabe vom Dienstag in den Druck ging. In der fertigen Zeitung aber blieb die Stelle über dem Text zum Tod von Václav Havel (Seite 3) weiß. Wie kann so etwas passieren? Bei technischen Problemen kann es vorkommen, dass das, was wir auf unseren Monitor sehen, geringfügig von dem abweicht, was in der Druckerei ankommt. Üblicherweise greifen dann Kontrollinstanzen und machen uns darauf aufmerksam. In diesem Fall ist das leider nicht geschehen. Für die fehlende Überschrift können wir uns nur entschuldigen. Ihre Redaktion