Moment mal

Als am Dienstag in der „Tagespost“-Ausgabe vom 1. Februar im Leitartikel von den in diesem Jahr in Deutschland anstehenden Seligsprechungen die Rede war, wurden auf den Würzburger Märtyrerpriester Georg Häfner und die Lübecker Märtyrer hingewiesen. Dass auch im Bistum Dresden eine Seligsprechung bevorsteht, hatten wir zwar bereits an anderer Stelle im Blatt, soll der Vollständigkeit halber aber noch einmal ausdrücklich hervorgehoben werden. Am Pfingstmontag (13. Juni) wird der Priesters Alojs Andritzki (1914–1943) zur Ehre der Altäre erhoben. Aus diesem Anlass wird bereits an diesem Samstag die Urne mit der Asche von Alojs Andritzki in die Dresdener Kathedrale gebracht. Selbstverständlich berichten wir auch ausführlich über diese Seligsprechung. Ihre Redaktion