Manfred Weber neuer Chef der EVP-Fraktion

Brüssel (DT) Der 41-jährige CSU-Europaabgeordnete Manfred Weber ist neuer Vorsitzender der größten Fraktion des Europäischen Parlaments, der christdemokratischen EVP. Der Niederbayer erhielt am Mittwoch die Stimmen von 190 der 192 anwesenden Fraktionsmitglieder und tritt damit die Nachfolge des Elsässers Joseph Daul an, der bei den Europawahlen nicht neuerlich kandidierte. In der auf fünf Abgeordnete geschrumpften CSU-Gruppe hat Angelika Niebler die Nachfolge von Markus Ferber angetreten. Vorsitzender der CDU-Europaabgeordneten bleibt Herbert Reul.