Grünen-Bundesspitze trauert um Daxenberger

Berlin/München (DT/dpa) Die Parteispitze der Grünen trauert um den früheren Chef der Grünen im bayerischen Landtag, Sepp Daxenberger. „Wir sind unendlich traurig über den Tod von Sepp Daxenberger“, hieß es am Mittwoch in einer gemeinsamen Mitteilung der Grünen-Bundesvorsitzenden Cem Özdemir und Claudia Roth. Nicht nur die Grünen hätten mit ihm einen „herausragenden Mitstreiter und außergewöhnlich beliebten und anerkannten Politiker“ verloren. Beide Politiker bekundeten den drei Kindern Daxenbergers ihr Mitgefühl, die innerhalb weniger Tage Vater und Mutter verloren hatten. Daxenbergers Frau Gertraud war drei Tage vor ihm gestorben.