24.07.2017 Foto: Grossimlinghaus

Professor Lothar Roos (r.) zeichnet Wolfgang Clement mit dem Heinrich-Pesch-Preis aus.

1 von 1