Ban Ki Moon trifft Israels Präsident Schimon Peres

Jerusalem (DT/dpa) Zur Unterstützung der neuen Nahost-Friedensgespräche ist UN-Generalsekretär Ban Ki Moon gestern mit Israels Staatspräsidenten Schimon Peres zusammengetroffen. Ban rief beide Seiten dazu auf, Schritte zu unterlassen, die den am Mittwoch begonnenen Verhandlungen über eine endgültige Friedensregelung schaden könnten. Bei einem Treffen mit Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hatte Ban am Donnerstag Sorge über den fortwährenden israelischen Siedlungsausbau in Palästinensergebieten geäußert. Bei dem Gespräch mit Peres sollte es auch um den Syrien-Krieg und den Iran gehen.