„Abtreibungsschiff“ muss Guatemala verlassen

Guatemala-Stadt (DT/dpa) Guatemala hat das „Abtreibungsschiff“ einer niederländischen Organisation aufgefordert, die Gewässer vor seiner Küste zu verlassen. Die Streitkräfte seien verpflichtet, menschliches Leben zu schützen und zu verteidigen, erklärte der Vizeminister der Marine, Erick Sánchez. Nach einer Anordnung von Präsident Morales werde die Jacht aus guatemaltekischem Gebiet hinausbegleitet.