Konservative Spannungen

CDU-Generalsekretär Peter Tauber distanziert sich von einem Positionspapier des konservativen „Berliner Kreises“ zur Klimapolitik. Rund 100 Konservative aus der CDU hatten sich am Samstag zum Arbeitstreffen des „Berliner Kreises“ im Reichstagsgebäude getroffen, darunter Bundestags- und ...
NRW Wahlkampf - CDU
Der konservative „Berliner Kreis“ um den CDU-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach (re.) stößt bei Kanzlerin Merkel nicht auf Begeisterung.

CDU-Generalsekretär Peter Tauber distanziert sich von einem Positionspapier des konservativen „Berliner Kreises“ zur Klimapolitik. Rund 100 Konservative aus der CDU hatten sich am Samstag zum Arbeitstreffen des „Berliner Kreises“ im Reichstagsgebäude getroffen, darunter Bundestags- und ...