Im Blickpunkt: Prag ist eine Papstreise wert

Eine wirkliche Nachricht ist es noch nicht, erst ein zaghafter Vorbote. Doch schon die durchgesickerten Informationen sind eine kleine Sensation: In Tschechien denken die Bischöfe an eine Bewerbung für den Weltjugendtag 2022. Der Plan liegt durchaus in der Logik der Reisepolitik von Papst Franziskus.

Eine wirkliche Nachricht ist es noch nicht, erst ein zaghafter Vorbote. Doch schon die durchgesickerten Informationen sind eine kleine Sensation: In Tschechien denken die Bischöfe an eine Bewerbung für den Weltjugendtag 2022. Der Plan liegt durchaus in der Logik der Reisepolitik von Papst Franziskus.