Die Folgen der Vergreisung

Wenn Verbände, Institute oder politische Stiftungen ihre Studien an den Mann bringen, dann kann man davon ausgehen, dass sie damit eine Absicht verfolgen. Gewerkschaften richten die Aufmerksamkeit ihrer Klientel etwa auf wachsende Familienarmut oder die auf Dauer negativen Auswirkungen der Teilzeitarbeit.
Konjunktur in Niedersachsen
Alarmstufe Rot? Noch brummt die Wirtschaft in Deutschland: Doch aufgrund des demografischen Wandels wird die Zahl der Menschen im erwerbsfähigen Alter in absehbarer Zeit um 2,7 Millionen Menschen schrumpfen.

Wenn Verbände, Institute oder politische Stiftungen ihre Studien an den Mann bringen, dann kann man davon ausgehen, dass sie damit eine Absicht verfolgen. Gewerkschaften richten die Aufmerksamkeit ihrer Klientel etwa auf wachsende Familienarmut oder die auf Dauer negativen Auswirkungen der Teilzeitarbeit.