CONTRA: Der atomare Geist ist aus der Flasche

Derzeit überbieten sich Wohlmeinende im Kampf für eine Welt ohne Atomwaffen. Der frühere IAEA-Generaldirektor Mohammed el-Baradei setzte Nuklearwaffen mit Sklaverei und Genozid gleich. Der Nobelpreis 2017 ging an die Internationale Kampagne für nukleare Abrüstung.
Hiroshima - Atombombenkuppel
Ein Bild ging um die Welt: Nach dem Atombombenangriff auf Hiroshima am 6. August 1945 blieben nur noch die Stützmauern der Industriehalle stehen, die sich 160 Meter nordwestlich des Bombeneinschlagsortes befand. 140 000 Menschen starben.

Derzeit überbieten sich Wohlmeinende im Kampf für eine Welt ohne Atomwaffen. Der frühere IAEA-Generaldirektor Mohammed el-Baradei setzte Nuklearwaffen mit Sklaverei und Genozid gleich. Der Nobelpreis 2017 ging an die Internationale Kampagne für nukleare Abrüstung. Seit Sommer haben 122 Staaten den UN-Vertrag ...