Die Kirchen und der Brexit

London 27.03.2019 Foto: Alastair Grant (AP)

Die Kirchenoberen im Vereinigten Königreich möchten sie sich nicht in eine politische Frage einmischen, „insbesondere, da der Brexit die Katholiken genauso stark wie das übrige Land gespalten hat“.

1 von 1