MENÜ
Klarer Kurs, Katholischer Journalismus

Anselm von Canterbury

Der heilige Anselm von Canterbury (1033–1109 wollte die Vernünftigkeit des Glaubens der Kirche erweisen. 
06.07.2022, 07 Uhr
Marius Menke
Die Wissenschaft kann nur beschreiben, nichts vorschreiben. Wenn der Glaube aber Inhalte und Regeln formuliert, sollen diese auch einsichtig sein, das heißt der Vernunft entsprechen.
14.06.2022, 07 Uhr
Sebastian Moll
Der Band der „Summa theologiae“ über Ziel und Handeln des Menschen wurde nun zum ersten Mal ins Deutsche übersetzt. Thomas von Aquin spricht darin existenzielle Fragen des Menschen an. 
23.05.2022, 07 Uhr
Manfred Gerwing
WENIGER- Konferenz
Nur Livestream statt nur Präsenz. Lobpreis, Vorträge und Übungen sollen die Teilnehmer an zwei intensiven Tage näher zu Gott führen. Gegenwärtig werden als Ziel.
08.01.2022, 12  Uhr
Meldung
Gott. Fresko in der Kirche Santa Maria in Traspontina.
Ein Streifzug durch die Geschichte des Bemühens, Gott mit Hilfe von Logik und Mathematik zu ergründen, macht bei drei Personen Halt: Anselm von Canterbury, ...
08.10.2020, 19  Uhr
Josef Bordat