„Konflikte friedlich lösen“: Katholische Morgenfeier mit Domvikar Kürzinger im Bayerischen Rundfunk

„Konflikte friedlich lösen“: Katholische Morgenfeier mit Domvikar Kürzinger im Bayerischen Rundfunk Eichstätt. (pde) – Domvikar Reinhard Kürzinger, Rundfunkbeauftragter der Diözese Eichstätt, gestaltet die Katholische Morgenfeier am Sonntag, 10. September, im Bayerischen Rundfunk. Das Thema lautet „Konflikte friedlich lösen“. Wie das geht, erläutert Kürzinger anhand eines Textes aus dem Matthäusevangelium und gibt dazu Tipps von Heiligen. Die Sendung wird von 10.05 Uhr bis 10.35 Uhr im ersten Hörfunkprogramm (Bayern 1) ausgestrahlt.