Liebe Leser,

in dieser Woche finden Sie in der Tagespost die Essenz aus 70 Jahren katholischem Journalismus!

In der Sonderausgabe melden sich Prominente aus Medien, Gesellschaft und Kirche anlässlich des Jubiläums zu Wort. Die Redaktion präsentiert die Blattmacher und Köpfe hinter der Zeitung und auf 32 Seiten bringen wir für Sie krimireife Geschichten, emotionale Debatten und ...ach - lesen Sie einfach selbst.

Journalismus auf Katholisch: Die DNA der Tagespost auf den Punkt gebracht. Zehn Leitsätze der Redaktion bestimmen den Kurs der Zeitung

Umkämpfte Positionen: Von taktierenden Bischöfen, abgesetzten Chefredakteuren und der triumphierenden Freiheit

Wir sind Papst: Benedikt XVI. als enger Wegbegleiter und Freund der Tagespost

Höhepunkte und Bruchstellen: Schlüsselereignisse aus 70 Jahren Zeitungsgeschichte und ihre Wirkung bis in die Gegenwart

Hier können Sie die Sonderausgabe kostenlos herunterladen: http://bit.ly/Sonderausgabe

Holen Sie sich unverbindlich doch auch die kommenden drei Ausgaben der Tagespost. Die Belieferung ist kostenlos und endet automatisch. Füllen Sie dazu einfach das folgende Formular aus und senden es mit einem Klick ab.

Nun noch schnell die Sicherheitsfrage (Captcha) beantworten:
Wieviel ist 24 - 4?

Über Verlag und Zeitung
Als einzige überregionale und unabhängige Wochenzeitung im deutschen Sprachraum ist Die Tagespost allein der Lehre der katholischen Kirche und ihren Lesern verpflichtet.

Die Tagespost ist unverzichtbar. Es ist gut, dass es sie gibt“, sagt ihr prominentester Leser, der emeritierte Papst Benedikt XVI.

In Deutschland, Österreich und der Schweiz verkauft die Zeitung Woche für Woche über 10.000 Exemplare. Sie ist, von ausgewählten Buchhandlungen abgesehen, ausschließlich im Direktvertrieb erhältlich.

Die Tagespost erscheint im Johann Wilhelm Naumann Verlag, dessen Alleingesellschafterin ist die Johann Wilhelm Naumann Stiftung.

Anzeige Jubiläumsausgabe