Filmfestival

Kirchliches Filmfestival Recklinghausen: Benefizveranstaltung für Ukraine

Sondervorführung des ukrainischen Dokumentarfilms „This Rain will never stop“ am Sonntag – Alle Einnahmen sollen gespendet werden.
Kirchliches Filmfestival Recklinghausen
| Das Kirchliche Filmfestival Recklinghausen zeigt den mehrfach ausgezeichneten und komplett in Schwarzweiß gedrehten Dokumentarfilm von Alina Gorlova „This Rain will never stop“ am 10.

Zu einer Sondervorführung außerhalb der üblichen Festivalzeiten lädt das Kirchliche Filmfestival Recklinghausen am kommenden Sonntag, dem 10. April, ein. Um 11 Uhr 30 zeigen die Verantwortlichen des ökumenisch ausgerichteten Festivals den Dokumentarfilm „This Rain will never stop“ der ukrainischen Regisseurin Alina Gorlova im Cineworld in Recklinghausen. Im Anschluss ist das Publikum eingeladen, mit dem Medien- und Religionspädagogen Michael M. Kleinschmidt, künstlerischer Leiter des Festivals, über den Film zu sprechen. „Der Eintritt in Höhe von zehn Euro wird komplettfür die Menschen in der Ukraine gespendet“, erläutert Marc Gutzeit vom Veranstalterkreis. Zusätzliche Spenden aus dem Publikum würden natürlich auch gern entgegengenommen.

Lesen Sie auch:

Preisgekrönter Film von Alina Gorlova beleuchtet das Schicksal eines Syrers ukrainischen Wurzeln

Der mehrfach ausgezeichnete und komplett in Schwarzweiß gedrehte Dokumentarfilm von Alina Gorlova, der vor gut einer Woche in den Kinos gestartet ist, nimmt laut den Festivalveranstaltern die Zuschauer mit auf eine „bildgewaltige Reise durch den endlosen Kreislauf von Krieg und Frieden in der Menschheit“.

Der Film folgt dem 20-jährigen Andriy Suleyman, der in Syrien geboren wurde und mit seiner Familie vor dem Krieg in die ostukrainische Heimat seiner Mutter floh, bei dem Versuch, eine nachhaltige Zukunft zu sichern und gleichzeitig den menschlichen Tribut für bewaffnete Konflikte zu zahlen. Regisseurin des Films ist Alina Gorlova: Sie ist in der Ukraine geboren und aufgewachsen, ihren Abschluss hat sie an der dortigen Karpenko-Kary Kyiv National University of Theatre, Film & Television gemacht. Neben ihrer Tätigkeit als Dokumentarfilmregisseurin hat die 30-Jährige auch Kurzspielfilme, Sozial- und Werbefilme produziert. „This Rain will never stop“ ist ihr zweiter langer Dokumentarfilm. DT/sta

Die Printausgabe der Tagespost vervollständigt aktuelle Nachrichten auf die-tagespost.de mit Hintergründen und Analysen.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Meldung Wohltätigkeitsveranstaltungen

Kirche

Systemische Diskriminierung. Alleinstehende haben nach Ansicht der Podiumsteilnehmer über die Rolle von Singles in der Kirche keinen hohen Stellenwert in den Gemeinden.
26.05.2022, 20 Uhr
Meldung
Am letzten Tag im Mai wird Papst Franziskus in der Basilika Santa Maria Maggiore in Rom mit dem Rosenkranzgebet einem internationalen Fürbitte-Netzwerk vorstehen.
26.05.2022, 16 Uhr
Meldung
Mit einer Auftaktveranstaltung und einem Gottesdienst hat der 102. Katholikentag begonnen. Bundespräsident Steinmeier misst dem Synodalen Weg Bedeutung für die Zukunft der Kirche zu.
26.05.2022, 12 Uhr
Meldung
Bevor er sich unter Vollnarkose nochmals operieren lasse, trete er eher zurück – soll Franziskus italienischen Bischöfen gesagt haben.
26.05.2022, 12 Uhr
Meldung
Der Katholiken-Anteil fiel in der Alpenrepublik innerhalb von 70 Jahren von 90 auf 55 Prozent.
26.05.2022, 10 Uhr
Meldung