Kirche im Hörfunk: Bayerischer Rundfunk: Hessischer Rundfunk: Norddeutscher Rundfunk: Südwestfunk: Domradio: Radio Horeb

B 2, Sonntag, 6.4., 08.05 Uhr

Katholische Welt. Der Narr zwischen den Fronten. Reinhold Schneider zum 50. Todestag. Von Clemens Finzer.

Evangelische Perspektiven. Aufbau im Niedergang. Der Philosoph und Mahner Martin Buber. Von Ruth Lapide.

Camino – Religionen auf dem Weg. Wenn der Lebenssinn verlorengeht. Wie Therapeuten helfen, ihn wiederzufinden.

Glaubenssachen. Hauptsache gesund. Ersatzreligion mit fundamentalistischen Zügen? Von Reinhard Lassek.

Glauben. Unzeitgemäß und modern. Reinhold Schneider und das Vermächtnis eines radikalen Christen. Von Silke Arning.

Tagesevangelium. Eva-Maria Will, Leiterin des Referates Frauen- und Männerseelsorge im Erzbistum Köln.

Beratung. Der Mensch sei edel, hilfreich und gut. Oder warum es auch für uns gut ist, wenn wir uns engagieren.

Weltkirche aktuell – Gesprächsmagazin. Ein Stückchen Himmel – 25 Jahre „Bauernhöfe der Hoffnung“.

Standpunkt. „Dives in misericordia“ – Die göttliche Barmherzigkeit angesichts vielfältiger Erfahrungen von Unbarmherzigkeit. Weihbischof Thomas Maria Renz, Rottenburg-Stuttgart.

Lebenshilfe. (z. B. Mo: Woche für das Leben – Heilung nach Abtreibung. Friedrich Rabold. Fr: Kindererziehung – Umgang mit Streit in der Familie. Jirina Prekop, Kinderpsychotherapeutin und Bestsellerautorin). DT/KNA

Themen & Autoren

Kirche

Papst in Budapest
Budapest
Umkehr: Die wahre Reform der Kirche Premium Inhalt
In Budapest wurde die Tiefendimension der Kirche sichtbar: Mit Blick auf Christus ist sie jung, dynamisch, fröhlich, ökumenisch, missionarisch und attraktiv. Ein Kommentar.
16.09.2021, 13 Uhr
Stephan Baier