Kirche auf Sendung: Verkündigung in der Kunst: Seelsorge auf der Wiesn: Die Abtei Maria Laach: Hildegard von Bingen

Mittwoch, 23.9., 09.00 –09.30 Uhr, Bibel TV

Alpha und Omega. Malerei als Verkündigung – Pfarrer Nikolaus Stark. Das Kirchenmagazin zeigt ein Porträt des Pfarrers und Malers Nikolaus Stark, der 1931 in Geislingen am Ries geboren wurde. Von der Landschaft geprägt sind die malerischen Werke Starks, der neben Landschaften und Blumen vor allem Motive aus der Bibel aufgreift.

Pfarrer auf der Wiesn. Seelsorge zwischen Achterbahn und Zirkuszelt. Von Angela Graas. Der katholische Pfarrer Ernst Heller betreut die „fahrende Gemeinde“ in der Schweiz, sein evangelischer Kollege Horst Heinrich Schausteller und Zirkusleute zwischen Garmisch und Düsseldorf. Beide engagieren sich für neue Ideen innerhalb ihrer Kirche.

Himmelsburg am See. Die Benediktinerabtei Maria Laach. Von Sabine Glaubrecht. Ein Ort voller Magie, anziehend, unwiderstehlich, bei jedem Besuch nehmen die Sinne neue Eindrücke, andere Stimmungen wahr. Die Benediktinerabtei Maria Laach lässt eilige Tagesgäste genauso wie Ruhe suchende Einkehrer innehalten.

Hildegards Enkel – Das Erbe der Hildegard von Bingen. Von Eva-Maria Berger. Kaum eine mittelalterliche Persönlichkeit kann sich in der Gegenwart einer ähnlich großen Aufmerksamkeit erfreuen wie Hildegard von Bingen (1098–1179). Sie gilt vielen als die erste deutsche Naturwissenschaftlerin, die erste schreibende Ärztin, als eine bedeutende Politikerin ihrer Zeit und sogar als erste Feministin. Der Film stellt Hildegard von Bingen vor und beleuchtet die Faszination, die noch heute von der Ordensfrau ausgeht. DT/KNA

Themen & Autoren

Kirche