Diese Woche auf Twitter

Diese Woche auf Twitter

Leute wie Le Pen, Seehofer und Strache werden zu Recht als Populisten beschimpft. Aber im Vergleich zu Angela Merkel sind sie Anfänger. Der Populist sagt: Da ist ein Problem und ich habe eine einfache Antwort. Merkel sagt: Da ist kein Problem.

Der Journalist und Miteigentümer der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH, Rudolf Augstein, über Populismus

Endlich! Krankheiten werden nicht mehr von doofen Fachleuten und Medizinern definiert, sondern von Aktivisten und persönlich Betroffenen.

Birgit Kelle über die WHO, die Transgender von der Liste psychischer Krankheiten gestrichen hat

Mit ihrem Abnicken des #Burkini an Schulen torpediert Familienministerin #Giffey per Volltreffer die Emanzipation junger muslimischer Frauen und Mädchen von mittelalterlichen Bräuchen.

Islamwissenschaftler und Nachrichtenchef der Nordwest-Zeitung, Alexander Will, über Bundesfamilienministerin Giffey

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Bundeskanzlerin Angela Merkel Krankheiten Nordwest-Zeitung Probleme und Krisen Rudolf Augstein Twitter Weltgesundheitsorganisation

Kirche