Bamberg

Musizieren kann man auch in Corona-Zeiten

Trotz der Coronavirus-Pandemie muss die Musik nicht verstummen. Ein Beispiel: Die neue Initiative des Komponisten Ludger Stühlmeyer.
Coronavirus - Organist spielt vor Seniorenheimen
Foto: Christoph Soeder (dpa) | Das Spektrum der Initiative reicht dabei vom selbst eingesungenen Lieblingschoral bis zum viralen Youtubeclip. Wer kein Smartphone hat, muss ebenfalls nicht auf den vertrauten Orgelklang verzichten.

Dass Kirchenmusik in Corona-Zeiten nicht verstummen muss zeigt eine neue Initiative des Komponisten Ludger Stühlmeyer. Als Regionalkantor leitet er im Erzbistum Bamberg ein Netzwerken von Chören und nebenberuflichen Kirchenmusikteams und hat für sie die WhatsApp Gruppe #musicforyou ins Leben gerufen. Hier postet er, ebenso wie auf Facebook jeden Tag ein Musikstück.

Echo über die Grenzen des Erzbistums hinaus

Lesen Sie auch:

Das Echo auf diese Aktion geht inzwischen weit über die Grenzen des Erzbistums hinaus. Inzwischen sind Menschen aus ganz Deutschland Mitglied in dieser Gruppe und die Musikstücke werden in anderen Chor- und Musikgruppen weitergeteilt. Auch die WhatsApp Gruppenmitglieder können etwas posten.
Das Spektrum reicht dabei vom selbst eingesungenen Lieblingschoral bis zum viralen Youtubeclip. Wer kein Smartphone hat, muss ebenfalls nicht auf den vertrauten Orgelklang verzichten.

DT/reg

Näheres über die Initiative Ludger Stühlmeyers erfahren Sie in der kommenden Ausgabe der Tagepost. Holen Sie sich das ePaper dieser Ausgabe kostenlos

Themen & Autoren
Redaktion Geistliche Musik Ludger Stühlmeyer

Weitere Artikel

Ein Verteidiger der Gregorianik: Für Sven Scheuren, Kantor an der Wallfahrtskirche St. Maria in der Kupfergasse in Köln, ist der lateinische Gesang eine Schule des Gebets und der Demut.
05.09.2021, 15 Uhr
Regina Einig
Wie erlernt man im 21. Jahrhundert das Orgelspiel? Die unterfränkische Musikerin Lilo Kunkel, Dozentin für Musiktheorie an der Würzburger Musikhochschule, schafft mithilfe von Jazzelementen ...
25.04.2021, 09 Uhr
Barbara Stühlmeyer

Kirche

Die Unabhängige Kommission für Anerkennungsleistungen zieht eine positive Bilanz der finanziellen Entschädigung von Missbrauchsbetroffenen. Dabei gibt es eine wichtige Neuerung.
03.02.2023, 15 Uhr
Oliver Gierens
Kurz vor der Ankunft von Papst Franziskus im Südsudan erschüttert ein tödlicher Angriff auf Bauern das Land.
03.02.2023, 13 Uhr
Meldung
Erneut stehen mehrere internationale geistliche Gemeinschaften in Frankreich im Fokus der Missbrauchsaufarbeitung.
03.02.2023, 13 Uhr
Franziska Harter