Veranstaltungen: Weltgebetstag für die Kirche in China am 24. Mai: Frauenwallfahrt zum Kerbschen Berg (Eichsfeld): Eichstätt: Vortrag über die Evolutionäre Erkenntnislehre: Klaus Berger spricht über Paulus als Missionar: Weihbischof Ziegelbauer beim Lib

Zum Weltgebetstag für die Kirche in China am 24. wird Mai um 9.15 Uhr in der Kirche des Missionspriesterseminars der Steyler Missionare ein Gottesdienst gefeiert. Der chinesische Priester Paul Wei aus Sankt Augustin wird die Predigt halten. Gesänge der chinesischen Ordensschwestern, Priester und Seminaristen, die zurzeit in St. Augustin studieren, runden den Festgottesdienst ab.

Die Frauenwallfahrt des Bistums Erfurt zum Kerbschen Berg findet diesjährig am 24. Mai statt. Sie steht unter dem Leitwort: „Er ist in unseren Herzen aufgeleuchtet“. Der Wallfahrtsgottesdienst mit Bischof Joachim Wanke beginnt um 9.15 Uhr. Die Abschlussandacht beginnt um 12.15 Uhr.

Auf Einladung des Initiativkreises katholischer Christen im Bistum Eichstätt spricht am 26. Mai 2009 um 19.30 Uhr Professor Walter Hoeres über das Thema „Tierische und menschliche Intelligenz. Die evolutionäre Erkenntnislehre und ihre Problematik“.

Im Paulusjahr spricht Professor Klaus Berger am 27. Mai im Pfarrheim St. Josef in Krefeld-Traar, Elfrather Mühle 270 über das Thema „Paulus, Missionar und Seelsorger“. Beginn ist um 20 Uhr.

Der emeritierte Augsburger Weihbischof Max Ziegelbauer spricht am 24. Mai im St. Burkardushaus in Würzburg, Am Bruderhof 1 über das Thema „Wurde die Kirche nur von Menschen gemacht?“. Um 15 Uhr ist Vesper in der Sepultur des Doms.

Am 24. Mai findet um 16.30 Uhr eine Marienfeierstunde des Rosenkranz-Sühnekreuzzugs für den Frieden in der Welt mit Weihbischof Ludger Schepers im Essener Dom statt.

Themen & Autoren

Kirche