Veranstaltungen: Interpretation des Zweiten Vatikanums: Jugendwallfahrt Bochum zum Kloster Stiepel: Adolf Hitler und die Katholiken: Blick hinter Klostermauern: Gespräch über christliche Inhalte in der Politik

Der Freiburger Theologe Eberhard Schockenhoff spricht am 1. Juni um 19.30 Uhr im Rahmen der Reihe „Domforum – das Thema“ des Katholischen Bildungswerkes Köln zum Thema „Wohin geht die Kirche? Zum Streit um die Interpretation des Zweiten Vatikanischen Konzils“.

„Selig, die reinen Herzens sind!“ – So lautet das Motto der Jugendwallfahrt zum Zisterzienserkloster Stiepel, die am 12. und 13. Juni stattfindet. Neben verschiedenen Katechesen am 12. Juni, geleitet von Pater Simeon Wester, Pfarrer Ulrich Filler und Nathanael Liminski, findet am 13. Juni eine lateinische Messe mit den Mönchen sowie ein Abschlussvortrag von Gabriele Kuby statt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Der emeritierte Jurist Konrad Löw spricht am 15. Juni bei der Aktionsgemeinschaft von Katholiken in der Erzdiözese München-Freising zum Thema „Wir Katholiken und Adolf Hitler – vom richtigen Umgang mit unserer Vergangenheit“. Der Vortrag im Hansa Haus, Briennerstraße 39 in München, beginnt um 17 Uhr.

Pater Damian Meyer OP lädt am 16. Juni zu einer Begegnung mit dem Dominikanerorden nach Kloster St. Albert, Leipzig- Wahren, ein. Nach einem Vortrag und einer Diskussion über Orden, deren Geschichte und Gegenwart, führt er durch das Kloster. Die Unkosten betragen 6 Euro.

„Das ,C‘ in der CDU“ – so lautet das Thema des Vortrags von Hermann Kues, parlamentarischer Staatssekretär, am 16.06.2010 um 20 Uhr in der Katholischen Studentengemeinde Thomas Morus in Leipzig. Interessenten sind herzlich eingeladen.

Themen & Autoren

Kirche

Schwules Paar
Rezension
Eine Wegweisung im LGBTIQ - Dschungel Premium Inhalt
Daniel Mattson legt in seinem autobiografischen Buch "Warum ich mich nicht als schwul bezeichne" tiefe Gedanken über Sexualität, persönliche Freiheit und die Lehre der Kirche vor.
19.09.2021, 17 Uhr
Barbara Stühlmeyer
Papst in der Slowakei
Bratislava
In das reale Leben eintauchen Premium Inhalt
Die Pastoral muss kreativ begleiten und motivieren. In der Slowakei will die Kirche dafür den richtigen Weg finden. Papst Franziskus ermutigte bei seinem Besuch dazu. Ein Gastkommentar.
18.09.2021, 19 Uhr
Thomas Schumann