Personalien

Der französische Kurienkardinal Jean-Louis Tauran (67) vertritt Papst Benedikt XVI. bei der 1 000-Jahr-Feier der Benediktinerabtei Saint-Pierre de Solesmes. Tauran, Präsident des Päpstlichen Rates für den interreligiösen Dialog, wird am 12. Oktober an den Feierlichkeiten teilnehmen, wie der Vatikan am Samstag bekanntgab. Die Abtei im Nordwesten Frankreichs spielt eine herausragende Rolle für die Erneuerung und Pflege des gregorianischen Gesangs.

Franziscus An Shuxin (61), früher Weihbischof in der nicht anerkannten „Untergrundkirche“, ist offenbar auf Initiative der chinesischen Regierung als neuer Bischof von Baoding eingesetzt worden. Die Ordination fand am Samstag in der Stadt im Nordosten der Volksrepublik statt, wie der römische Pressedienst „asianews“ berichtete. An hatte sich im vorigen Jahr entschieden, der von Staat und Partei anerkannten und kontrollierten „Chinesischen Katholischen Patriotischen Vereinigung“ (CCPA) beizutreten und damit erhebliche Spannungen unter den Katholiken in China ausgelöst. Der zur „Untergrundkirche“ gehörende Bischof von Baoding, der fast 80-jährige Su Zhimin, dessen Mitarbeiter An früher war, befindet sich seit 1997 in Polizeigewahrsam an einem unbekannten Ort. Nach Angaben von „asianews“ zählt der vom Staat nicht anerkannte Kirchenzweig in Baoding mindestens 50 000 Katholiken. An der Einführungszeremonie Ans hätten hingegen nur 300 Gläubige und 24 Priester teilgenommen, so der römische Pressedienst.

Themen & Autoren

Kirche