Personalien

Papst Franziskus hat einen neuen Bischof in Venezuela ernannt. Die Leitung des Bistums Ciudad Guayana im Osten des Landes übertrug er dem 52-jährigen Helizandro Teran Bermudez, Vize-Leiter des Augustinerordens in Venezuela. Der Bischofssitz für gut 925 000 Katholiken war seit Oktober vakant, nachdem der bisherige Amtsinhaber Mariano Jose Parra Sandoval als Erzbischof nach Coro wechselte. Teran Bermudez war unter anderem Sekretär der Menschenrechtskommission Justitia et Pax in seinem Orden. Neben der theologischen Ausbildung erwarb er einen akademischen Abschluss in Pädagogik.

Themen & Autoren

Kirche

Papst in der Slowakei
Bratislava
In das reale Leben eintauchen Premium Inhalt
Die Pastoral muss kreativ begleiten und motivieren. In der Slowakei will die Kirche dafür den richtigen Weg finden. Papst Franziskus ermutigte bei seinem Besuch dazu. Ein Gastkommentar.
18.09.2021, 19 Uhr
Thomas Schumann