Papst Benedikt XVI. zur Missbrauchskrise

Vatikanstadt 30.04.2019 Foto: Christian Gennari (KNA)

Mit dem Papa emeritus, Benedikt XVI., hat jemand zur Missbrauchskrise Stellung genommen, der den gesellschaftlichen und kirchlichen Umbruch an vorderster Front erlebt und durchlitten hat.

1 von 1