Glaubwürdigkeitsverlust der Kirche

Osnabrück 01.03.2019 Foto: Friso Gentsch (dpa)

Am Glaubwürdigkeitsverlust der katholischen Kirche im Zuge des Missbrauchsskandals seien in erster Linie Priester und Ordensleute schuld, „die diese teuflischen Verbrechen begangen haben", so Schaffrath.

1 von 1