Liebeserklärung zum Abschied von Nuntius Farhat

Graz (sb) Anlässlich seiner bevorstehenden Emeritierung hat der Apostolische Nuntius in Österreich, Erzbischof Edmond Farhat, in Graz ein Buch mit seinen wichtigsten Predigten und Ansprachen der vergangenen drei Jahre vorgestellt. Den Titel „Jesus Christus liebt Euch!“ erklärte er am Donnerstag so: „Immer habe ich in meinem Inneren einen roten Faden gespürt, der mich nie verlassen hat. Eine Begleitung und Quelle der Inspiration: die persönliche Begegnung mit Jesus Christus, der mich liebt, ja der auch jene liebt, die ihn ablehnen.“ Der aus dem Libanon stammende Erzbischof Farhat war für den Heiligen Stuhl in Nordafrika, Slowenien, Mazedonien, der Türkei und in Turkmenistan tätig. In Österreich habe er „das Gefühl, in einem auserwählten Weinberg zu sein“, sagte Farhat.

Themen & Autoren

Kirche