Jahr des geweihten Lebens

Jahr des geweihten Lebens

Pater Professor Grzegorz Maria Bartosik OFMConv, früherer Provinzial der polnischen Franziskaner ist derzeit Vizedekan der Theologischen Fakultät an der Kardinal Stefan Wyszyñski Universität Warschau.

Ein Leben nach den evangelischen Räten steht für ...

das Verliebtsein in Gott und die Treue zum Evangelium.

In der Heiligen Schrift finde ich ...

das, was Gott in seiner großen Liebe jeden Tag zu mir spricht, sowohl in Momenten der Freude und der Begeisterung, wie auch in Momenten der Mühe und des Leidens.

Am Ordensleben fasziniert mich ...

das Bewusstsein, völlig dem Herrn zu gehören, der sich um mich sorgt, und das Gefühl der Bruderschaft mit denjenigen, mit denen ich zusammen durch das Leben schreite.

Unser Ordensstifter hat überzeugend vorgelebt, …

Einfachheit, Demut und Armut, sowie den Blick für jeden Menschen und jede andere Kreatur als seinen Bruder und seine Schwester.

Der Kirche dienen ...

wir durch das Zeugnis des Lebens, die Verkündigung von Gottes Wort und das Spenden der Sakramente.

Freiheit bedeutet in einer Gemeinschaft,

die Fähigkeit, die Vielfalt der anderen Brüdern zu akzeptieren, ihre Talente, Vorteile, aber auch ihre Schwächen. Darin beinhaltet ist auch eine grenzenlose Disponibilität gegenüber den Plänen, welche Gott für mich hat.

Kleiner werdende Kommunitäten ...

helfen, die andere Person besser zu verstehen und nah bei ihr zu sein, besonders in Momenten der Prüfung.

Ein Vorurteil über Ordensleute, das abgebaut werden sollte, ...

ist mir nicht bekannt. Aber jedes Vorurteil kann nur dann abgebaut werden, wenn die Person, die dieses Vorurteil hat, in einem Ordensgeistlichen einen wahren Zeugen des Evangeliums erkennt, einen authentischen Menschen, der das lebt, was er lehrt.

Geistliche Berufungen haben Zukunft, ...

wenn wir als Ordensleute Gott und das Evangelium mit unserem Leben bezeugen. Nur die Treue, die Begeisterung und die Freude, die aus dem Dienst für Gott und den Nächsten erwachsen, können andere Menschen für das Ordensleben ansprechen.

Das „Jahr des geweihten Lebens“ wird ein Segen, wenn ...

wir als Ordensleute unaufhörlich zu unserer ursprünglichen Liebe, die Christus ist, zurückkommen.

Themen & Autoren

Kirche